PERA MAGNA TOURİSMUS UNTERNEHMEN ALLGEMEİNE GESELLSCHAFTDER  AUFKLÄRUNG ÜBER DIE  INTERNET SITE

PERA MAGNA TURİZM İŞLETMELERİ TİC. A.Ş. Der Schutz der Vertraulichkeit Ihrer personen bezogenen Daten und Ideen, die von (Pera MagnaTurizm ”oder“ Firma”) auf unserer Website www.ruinadalia.com.tr  betrieben werden, durch Ausfüllen und Besuchen eines Formulars ist eines der wichtigsten Prinzipien unseres Unternehmens. Die folgenden Grundsätze definieren, wie wir Ihre persönlichen Informationen und Ideen bewerten.

In dieser Erklärung sind die Grundsätze gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten ("Gesetz") Nr. 6698 ("Gesetz") und den einschlägigen Gesetzen die der Datenschutzbeauftragter unter der Anschrift“Barbaros Mah. Hesapçı Sok. No:18 07100 Kaleiçi/Antalya” “ für die Verarbeitung von PeraMagnaTurizm („ Unternehmen “) sind nachstehend aufgeführt.

 

Zweck Der Verarbeitung Personenbezogener Daten

Ihre persönlichen Daten, die wir durch ihren Besuch unserer Website erhalten, können von Pera Magna Turizm gemäß dem 5. und 6. Artikel des KVK-Gesetzes für folgende Zwecke verarbeitet werden:

1.  Planung und Ausführung der Personalrichtlinien und -prozesse des Unternehmens im Falle der Eingabe in das Karriereportal,

2.  Im Falle einer Anfrage vom Kommunikationsportal werden die zur Nutzung der vom Unternehmen erbrachten Dienstleistungen erforderlichen Arbeiten von unseren Geschäftsbereichen ausgeführt und die damit verbundenen Geschäftsprozesse ausgeführt.

3.  Planung und Durchführung der Aktivitäten, die erforderlich sind, um die vom Unternehmen angebotenen Dienstleistungen entsprechend der Auswahl, Nutzungsgewohnheiten und Bedürfnissen der betroffenen Personen zu empfehlen und zu fördern.

4.  Die notwendigen Studien durch unsere relevanten Geschäftsbereiche durchzuführen, um die kommerziellen Aktivitäten des Unternehmens durchzuführen und die damit verbundenen Geschäftsprozesse durchzuführen,

5.  Planung und Durchführung der Geschäfts- und/oder Geschäftsstrategien des Unternehmens,

6.  Gewährleistung der rechtlichen, technischen und gewerblichen Arbeitssicherheit des Unternehmens und der verbundenen Personen, die eine Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen unterhalten.

7.  Einrichtung einer E-Bulletin-Mitgliedschaft im Falle einer E-Bulletin-Antrag.

 

Stellen an Denen Personenbezogene Daten Übertragen Werden Und Zweck Der Übertragung

Ihre erhaltenen persönlichen Daten, können zum Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten,  innerhalb der in den Artikeln 8 und 9 des KVK-Gesetzes festgelegten Bedingungen und Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten an unsere Geschäftspartner (wie Outsourcing-Dienstleister, Hosting-Dienstleister, Forschungsunternehmen, Call Center), gesetzlich zugelassene öffentliche Einrichtungen und Privatpersonen übertragen werden.

 

Erhebungsmethode Für Personenbezogene Daten Und Rechtliche Gründe

Ihre persönlichen Daten werden von Cookies, die technische Kommunikationsdateien sind, werden von Pera Magna Turizm aufgrund ihres Besuch auf unserer Website gesammelt. Ausführliche Informationen zu Cookies finden Sie unter Cookie-Richtlinien.

 

Antragan Den Datenschutzbeauftragten Und Ihre Rechte

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des 11. Artikels des Gesetzes und des 12. bis 23. Artikels der Verordnung, können sie durch Antrag an unserem Unternehmen erfahren,  a) ob personenbezogene Daten verarbeitet werden, b)Wenn verarbeitet wurden, Informationen darüber anfordern, c) Erfahren, zu welchem ​​Zweck Daten verarbeitet wurden und ob sie bestimmungsgemäß verwendet wurden. D) Um die Dritten zu kennen, an die personenbezogene Daten im In- oder Ausland weitergegeben wurden, e) Falls Daten unvollständig oder falsch verarbeitet sind, um ihre Berichtigung zu beantragen, f)  Übereinstimmung mit den Bestimmungen des 7. Artikels des Gesetzes und des 17. Artikels der Verordnung, können sie durch Antrag die löschung/vernichtung, g) Aufforderung zur Benachrichtigung über die gemäß den Absätzen (e) und (f) getätigten Transaktionen an die 3 Personen, an die sie übertragen werden, h) Einspruch gegen das Auftreten eines negativen Ergebnisses gegen Sie aufgrund der Analyse durch ausschließlich automatische Systeme, ı) Aufforderung zur Einschränkung der Verarbeitung, i) Anforderung in einem formatierten, allgemein maschinenlesbaren Format; und  j) Sie haben das Recht, einen Schade Ersatz zu verlangen, falls Sie aufgrund einer Rechtswidrigkeit einen Schaden erleiden.Sie können das Recht zum gebührenfreien Abbestellen auch nutzen, indem Sie auf den Link im E-Mail-Inhalt klicken.

Wenn Sie das Antragsformular unter dem folgenden Link ausfüllen, können Sie Ihre Informationen und Antragsanfragen ausfüllen, und an uns unter der Anschrift “Barbaros Mah. Hesapçı Sok. No:18 07100 Kaleiçi/Antalya” senden.

Unser Unternehmen bearbeitet Ihre Anfragen so schnell wie möglich und spätestens innerhalb von 30 Tagen kostenlos, je nach Art der Anfrage. Wenn die Transaktion jedoch zusätzliche Kosten für die nachfolgenden Anfragen oder die erste Anfrage zum gleichen Thema erfordert, kann eine Gebühr erhoben werden. Unser Unternehmen kann die Anfrage annehmen und bearbeiten oder die Anfrage schriftlich unter Angabe des Grundes ablehnen.

Falls der Antrag abgelehnt wird, ist die Antwort unzureichend oder dem Antrag wird nicht rechtzeitig beantwortet. Es besteht das Recht, sich innerhalb von dreißig Tagen nach Zustellung der Antwort oder in jeder Situatin innerhalb von sechzig Tagen nach Antragstellung bei derDatenschutzbehörde  („Ausschuss“) zu beschweren. Eine Klage kann jedoch nicht vor durchlaufen der Antragswegeeingereicht werden.

Der Ausschuss führt die erforderliche Prüfung von Amts wegen  in Angelegenheiten durch, die in den Bereich ihrer Aufgaben fallen, auf Beschwerde oder wenn sie von dem mutmaßlichen Verstoß erfährt. Auf Beschwerde prüft der Ausschuss die Anfrage und gibt eine Antwort an die Betroffenen. Wird die Antwort nicht innerhalb von 60 Tagen nach dem Datum der Beschwerde beantwortet, gilt die Anfrage als abgelehnt. Für den Fall, dass das Vorliegen des Verstoßes durch Beschwerde oder von Amts wegen festgestellt wird, beschließt der Ausschuss, die vom Datenbeauftragten festgestellte Rechtswidrigkeit zu beseitigen, und führt eine Zustellung an den Betroffenen durch. Diese Entscheidung wird unverzüglich nach der Mitteilung und spätestens innerhalb von 30 Tagen durchgeführt. Der Vorstand kann bei Rechtswidrigkeit beschließen, die Verarbeitung von Daten oder die Übertragung der Daten ins Ausland einzustellen, falls Schäden entstehen, deren Ersetzung schwer oder unmöglich ist.

Wir möchten mitteilen, dass Ihre Daten in unserem Unternehmen sensibel geschützt sind. Vielen Dank für Ihr Vertrauen in uns.

PERA MAGNA TURİZM İŞLETMELERİ TİC. A.Ş. PERSÖNENBEZOGENE DATENSCHUTZRICHTLINIE ANTRAGSFORMULAR

Wenn Ihre persönlichen Daten durch rechtswidrige Verarbeitung beschädigt werden, können Sie uns unter www.ruinadalia.com.tr um die Beseitigung des Schadens und für jegliche Fragen kontaktieren.